Normal Feucht

Bild

Name

lat. Name

Giftigkeit

Farbe

Vermehrung

Rückschnitt

Höhe

Breite/

Pflanzabstand

Wurzeln

Blüte

Boden

ein-/zwei-/

mehrjährig

Partner

Winter

Echter Eibisch

Althaea

officinalis

 

rosa

Frühling

    

Juli bis Sept

sandig

   

Ochsenzunge

Anchusa

officinalis

  

lässt sich

verwildern

 

30-100cm

 

1m tiefe Pfahlwurzel

Juni bis

September

sandig,

mäßig trocken

   

Arnika

Arnica montana

 

gelb

bildet

unterirdische Sprossantriebe

 

30-60 cm

20cm

 

Juni

bis Sept

sandig, humusreich

   

Bärtige Glockenblume

Campanula

barbata

    

10-40 cm

  

Juni-August

    

Wiesenglockenblumen

Campanula

patula

 

blau

       

mehrjährig

  

Pfirsichblättrige

Glockenblume

Campanula

persicifolia

 

blau / weiß

Frühjahr /kann

sich aber auch selbst aussamen

    

Mai bis

August

    

Rapunzelglockenblume

Campanula

rapunculoides

 

blau

          

Wiesenflockenblume

Centaurea jacea

 

rosa

  

30-70 cm

  

Juni-Okt

    

Schwarze

Flockenblume

Centaurea nigra

 

violett

  

50cm

40-50 cm

 

Juni-August

trocken bis

frisch

   

Skabiosenflocken-

blume

Centaurea

scabiosa

 

violett

  

30-120cm

  

Juli-August

trocken-

halbtrocken

   

Tausendgüldenkraut

  

rosa

  

bis 30 cm